RENNSTRECKENTEST DUKE 790 NR

AM 08.06. WAR ES SOWEIT DEN ZWEITEN VERSUCH ZU STARTEN, NACHDEM DER ERSTE TERMIN SPRICHWÖRTLICH INS WASSER VIEL. ES HERRSCHTEN TOP BEDIENUNGEN AUF DEM SALZBURGRING. KEINE NIEDERSCHLÄGE, ABER AUCH LEICHT BEWÖLKT UND SOMIT NICHT ZU HOHE ASPHALT TEMPERATUREN. PÜNKTLICH UM 8. 20 STARTE ICH ZUM ERSTEN VON INSGESAMT 7 TURNS AN DIESEM JUNI SAMSTAG.

GLEICHZEITIG EIN JUBELÄUM, DENN GENAU VOR 40 JAHREN BIN ICH ZUM ERSTENMAL AUF DER LEGENDÄREN RENNSTRECKE ZUM ERSTEN MAL GEFAHREN. DAMALS AUCH 105 PS, ALLERDINGS AUS DEN 6 ZYLINDERN EINER HONDA CBX. HEUTE SIND ES GENAU WIEDER 105 PS, ABER DAFÜR REICHEN 2 ZYLINDER UND DAS IST GUT SO. DIE 180 KG LEICHTE RBX TECH DUKE 790 NR HAT AUßER DER PS ZAHL UND DER GERADEN LENKPOSITION NICHTS GEMEIN.

SCHNELL FINDE ICH MICH MIT DER NEUEN KLEINEN DUKE ZURECHT, SCHALTPUNKTE PASSEN, DIE BREMSPUNKTE LEGE ICH LANGSAM NACH VORNE, ABER NICHT AUF DEN LETZTEN PUNKT. DAS REIFENBILD IST PERFEKT, DAS FAHRWERK IST DAS BESTE, DAß ICH BIS DATO HIER BEWEGT HABE.  NOCKSTEIN, FAHRERLAGEREINGANG BIN ICH SCHON BALD AM LIMIT. DIE BODENFREIHEIT IST ÜBERASCHEND GROß, ICH KANN AN DIE HAFTGRENZE DER PIRELLI SUPERCORSA RANFAHREN.

SOGAR BEIM ÜBERHOLEN MIT ABWEICHEN VON DER IDEALLINIE ÜBER DIE TEERAUSBRÜCHE BLEIBT SIE ABSOLUT GUTMÜTIG UND STECKT ALLES KOMPLETT WEG. ICH HABE VIEL VERTRAUEN IN DAS VORDERRAD UND GEHE LANGSAM AUCH IN DER SCHIKANE ANS AN DEN GRENZBERREICH UND KOMME LANGSAM IN DEN SLIDEBEREICH DES HINTERRADES. UNSCHLAGBAR IST DIE RBX TECH DUKE 790 NR  IST SIE IN DER BRIDGESTONE, DIE VON DEN FAHRERN MEISTGEHAßTE SCHIKANE AM SONST SEHR FLÜSSIGEN SALZBURGRING.

MIT DER 790er WURDE DIESE HUNDSKURVE ZU MEINER LIEBLINGSKURVE. ICH KONNTE NOCH NIE EIN BIKE SO HART UND ZIELGENAU DURCH DIESES ECK PRÜGELN. DAS IST SCHON SPAß PUR UND FÜR MANCHE SUPERSPORTLER GANZ SCHÖN HART WENN SIES VON EINEM KLEINEN NAKED BIKE BESORGT KRIEGEN. DOCH DIE MEISTE ZEIT GEWINNST DU OBEN IN DER SUPERSCHNELLEN MEMPHISKURVE. HIER TRENNEN SICH DIE MÄNNER VON DEN KNABEN.

AN DIESER KURVE HABE ICH BIS ZUM 7. TURN GEFEILT UND ZUM ENDE FAST VOLL DURCHGEZOGEN, WAR DIE EINZIGE STELLE, WO MIR AUßER DEN RASTEN DER BREMSHEBEL GESCHLIFFEN HAT. BEI ÜBER 200 KM/H DRÜCKTS DAS DING HALT ENTSPECHEND IN DIE FEDERN. ABER TROTZ LEICHTER RUTSCHER ABSOLUT GEIL ZU KONTROLLIEREN. DAS RBX TECH COMPETITION FAHRWERK HAT DEN ABSCHLUßTEST MIT AUSZEICHNUNG BESTANDEN. MEHR GEHT NICHT. DAS TEIL IST NICHT NUR AUF DER LANDSTRASSE EINE MACHT SONDERN AUCH AUF DEM TRACK ABSOLUT READY TO RACE. WIR KOMMEN WIEDER DIE RBX TECH DUKE  790 NR UND ICH AUCH NACH 40 JAHREN NOCH.

Menü